Seite in englischer Sprache
HomeGalerieAufträgeAusstellungenLeihgabenAtelierVitaDownloadsLinks
Curriculum Vitae I
Curriculum Vitae II
Studium in Harare
Kunst mit Kindern
Kunst mit ADS-Kindern
Kunst mit Jugendlichen
Kunst in der Schule
Kunst mit Heimkindern

  Kunst in der Schule

1997 und 1998 unterrichtete ich an der staatlichen Churchill Boys Highschool Schüler zwischen 12 und 18 Jahren.

Die Schüler wählen zwischen technischem Zeichnen, Holz- oder Metallverarbeitung oder Kunst als praktisches Fach. Jede Klasse hatte sehr unterschiedlich viele Schüler, 12 bis 42. Viele Aufgaben wurden als Gruppenprojekte umgesetzt. Der Lehrplan sieht fünf Bereiche vor: Beobachtungszeichnen, Stillleben, Menschenstudien, Malerei und Design. Der Weg dahin sowie die Lehrplanentwicklung aller Übungen bleibt den Lehrern vollständig überlassen.

Nachmittags gab es zusätzlich den Art Club. Hier konnte getöpfert und per Siebdruck eigene Designs und Logos auf T-Shirts gedruckt werden. Dieses Angebot wurde besonders gern von den Schülern der Integrationsklassen zusätzlich zum Kunstunterricht angenommen. Parallel gab es Zusatzangebote für die Kunst-Leistungskurse: Ich lud Designer und Maler ein, über ihre Berufe zu berichten, ging mit Schülern in Ausstellungen und vieles mehr.

Neben den von mir und dem zweiten Kunstlehrer entwickelten Aufgaben, nahmen die Schüler an vielen Posterwettbewerben teil. Im zweiten Jahr an der Schule war ich Head of Art Department und somit verantwortlich für Lehrpläne, Prüfungsinhalte und die Referendare. Zusätzlich gestaltete ich mit Schülern das jährliche umfangreiche School-Magazine.

 

  Seite 7 / 8 >