Seite in englischer Sprache
HomeGalerieAufträgeAusstellungenLeihgabenAtelierVitaDownloadsLinks
KunstRaum HosenStall
„Homelands”
Rudo I

4-teilig,Mischtechnik
Acryl, afrikanische Erde, Maisblätter und Fasern
je 45 x 100 cm

zu verkaufen
Inspiration

Die Einzelbilder sind gewidmet:

(1) Rita Chabuka (ca. 53 Jahre alt), alleinerziehende Hausangestellte.
(2) Rebecca Muparudza (35 Jahre alt), Mutter und Vollzeit kaufmännische Angestellte, die Traditionen, westliche Welt und Religion modern verbindet.
(3) Nonhlanhla Mpofu (38), ledig, studierte Sport, BWL und Sportmanagement. Nach Südafrika ausgewandert.
(4) Mai Chinogwenya (gestorben 1998 mit 32 an Aids), Studienrätin für Geografie. Zitat: "die afrikanische Frau bekommt mit der Heiratsurkunde die Sterbeurkunde gleich dazu".

Rudo ist shona, ein populärer Mädchenvorname und bedeutet "Liebe".

 


  

Rudo I, 2004

  Seite 3 / 7 >